Sie sind hier: Startseite » Betrieb » Steghof

Steghof

Standort

Die Betrieb Steghof ist beheimatet in Rottenschwil im aargauer Reusstal im Freiamt. Die Gebäude stehen am Dorfrand dieses 800 - Seelen - Dorfes und grenzen an ein Naturschutzgebiet von nationaler Bedeutung

Betriebsdaten

Der Betrieb umfasst 36,5 ha Fläche und ist ausgerichtet auf die Haupterwerbszweige Milchwirtschaft und Braunviehzucht. Die Milch wird silofrei produziert und in der Freiämter Käserei in Auw zu Emmentalerkäse verarbeitet.
Neben zirka 2 ha Mais für Kolbenschrot wird die gesamte Fläche als Grünland genutzt. 12 % der Fläche sind oekologischer Ausgleich.
1982 wurden Haus und Oekonomiegebäude mit Laufstall neu erstellt. Im Jahre 2004 wurde in ein neues Melkcenter investiert und gleichzeitig die Anzahl Kuhplätze auf 75 erweitert. Auf dem Steghof arbeiten der Betriebsleiter und zwei Lehrlinge.

Braunviehzucht

Zur Zeit umfasst die Abtop Brown Swiss Herde zirka 70 Braunviehkühe. Rund zwei Drittel der Kühe stehen in 1. und 2. Laktation. Die zirka 90 Stück Jungvieh sind bis zum Alter von 6 bis 9 Monaten auf dem Betrieb. Anschliessend werden die Rinder auf drei Partnerbetrieben aufgezogen und kommen erst vor dem Abkalben zurück auf den Steghof. Kühe und Rinder werden mit den besten Braunviehstieren weltweit besamt (Eigenbestandsbesamer / Hofcontainer). Die Spitzentiere werden über Embryotransfer intensiv genutzt. Kühe und Rinder, welche betreffend Leistung, Exterieur oder Abstammung nicht vollumfänglich genügen, werden als Embryoträger eingesetzt. Somit leisten sie einen wertvollen Beitrag zur steten Verbesserung der Abtop Braunviehherde. Es ist unser Ziel, laufend ausgewiesene Zucht- und Nutztiere in 1. bis 3. Laktation anbieten zu können. Auch diverse Embryonen und Stierkälber unseren besten Kuhfamilien stehen zur Auswahl. Wir freuen uns über Ihren Besuch auf dem Betrieb oder auf unserer Homepage und zeigen Ihnen gerne unsere Tiere.